Hingabe ist nicht gleich Hingabe

Dich dem hinzugeben, was gerade präsent ist, heißt nicht etwa, allem zuzustimmen, was aufkommt. Hingabe bedeutet nicht, alles mit sich geschehen zu lassen oder Entscheidungen anderer blind zu folgen. Du verpflichtet dich nicht für immer dasselbe zu fühlen, zu denken oder zu erleben. Akzeptanz ist kein passiver Prozess, sondern eine Umkehr des Widerstandes gegen das eigene Erleben.

Verkörperte Spiritualität

Es sind die stillen Prozesse, die oft die größten Veränderungen in unserem Leben bewirken ohne dass jemand anderes oft bemerkt oder schätzt.
Es ist wichtig, uns daran zu erinnern, dass unsere innere Arbeit einen großen Einfluss auf die Welt um uns herum hat, auch wenn sie leise ist.Wir tragen dadurch zur Veränderung bei und unser Wachstum ist ein Geschenk für alle Menschen in unserem Leben.

  • Kategorien